TTC Oberacker

Anmelden

Horst Eißler ist tot. Diese Nachricht hat unseren Verein tief erschüttert. Der TTC Oberacker trauert um seinen Ehrenvorstand und Gründungsmitglied Horst Eißler.

Horst Eißler war von der Gründung des Vereins 1961 bis 1994, also 33 Jahre lang, erster Vorstand des TTC Oberacker. Die Tischtennisfamilie verliert in ihm seine Vaterfigur. Er hinterlässt eine nicht zu schließende Lücke in unserem Verein. Seine Vorstandschaft war geprägt von seiner umsichtigen, ausgleichenden und besonnenen Art und somit Garant für ein harmonisches Vereinsleben.

Unter seinem Vorsitz hat sich der TTC Oberacker stetig weiterentwickelt und ist zu einem der führenden Vereine im Badischen Tischtennis-Verband geworden. Der Ausbau der Schulscheune zur Spielstätte, der Bau der Sporthalle und der Anbau der Bühne wurden von ihm maßgeblich initiiert. Bei den von ihm angeregten Straßenfesten und Weihnachtsfeiern präsentierte sich der Verein in der Öffentlichkeit und konnte sich ein Fundament schaffen, von dem der Verein noch heute profitiert.

Neben seiner aktiven Tischtennislaufbahn war Horst auch für die geselligen Momente im Verein zuständig. So manche Veranstaltung ging in eine Singstunde über, bei der er mit seinem Akkordeon die Begleitmusik spielte. Die Auftritte bei Faschingsveranstaltungen und Geburtstagen mit den „Hexenbatscher“ sind unvergessen.

Nach seinem Ausscheiden aus der Vorstandschaft im Jahre 1994 wurde er zum Ehrenvorstand ernannt. Er blieb dem Verein weiter eng verbunden. Sein Rat war bei wichtigen Entscheidungen stets gefragt und hatte Gewicht.

Bis vor zwei Jahren hat er noch zusammen mit seiner Frau Trudel regelmäßig den Clubraumdient gemacht. Legendär war sein „Strammer Max“.

Mit Horst Eißler verlieren viele von uns nicht nur einen Vereinskammeraden, sondern einen Freund.

Wir sind Horst zu großem Dank verpflichtet und werden sein großes Ansehen im Verein immer in Ehren halten.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau Trudel und seinen Töchtern Sabine und Carolin mit Familien.

Horst, ruhe in Frieden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen