TTC Oberacker

Anmelden

Die Vorrunde neigt sich dem Ende. Lediglich die zweite Mannschaft musste bei Redaktionsschluss noch ein Spiel absolvieren.

Die erste Herrenmannschaft war beim TTC Zaisenhausen zu Gast. Mit zwei Ersatzspielern traten sie in der Aufstellung Jürgen Rieger, Lucas Schwärzl, Marcel Preiszler, Jochen Diener, Thomas Balmert und Günter Kopf an. Nach einem hart umkämpften Spiel stand es 8:7 und das Schlussdoppel musste über eine Niederlage oder Unentschieden entscheiden. Rieger/ Preiszler unterlagen im fünften Satz mit 9:11 denkbar knapp, so dass das Spiel mit 7:9 verloren ging.

Die dritte Herrenmannschaft fuhren in der Aufstellung Thomas Ernst, Rainer Klostermann, Harald Scheeder und Günther Wöhrle nach Waghäusel. Lediglich Thomas Ernst und Rainer Klostermann waren erfolgreich uns so musste man mit einer 3:7 Niederlage die Heimreise antreten.

Der zweiten Damenmannschaft erging es gegen den TTC Hoffenheim besser. Auf heimischen Platten gewannen Annemarie Grimme, Margarete Götz, Kathrin Pfersching und Maren Lang nach einigen knappen Spielen mit 7:3.

Die zweite Jugendmannschaft mussten im Lokalderby gegen die Spielgemeinschaft Neuenbürg/ Unteröwisheim antreten. In der Aufstellung Moritz Haberland, Yannick Huber und Malte Rieseweber schickten die Gäste mit einem souveränen 7:3 nach Hause.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen